Veranstaltungen

Online-Vortrag: I´m flexible – Annehmen, Umdenken und Umlenken

In dem kurzweiligen und spritzigen Vortrag mit Gwendolyn Stoye, den die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis am 5. Juli 2021 um 19.00 Uhr online anbietet, geht es darum sich mit einer neuen Zukunft zu beschäftigen.

 

Nach dem „Corona-Jahr“ bleiben viele Unsicherheiten haften. Fragen nach dem richtigen Weg, aufkommende Zukunftsängste, wie findet man eine gute Lösung und letztendlich die Frage nach der Chance in der Krise. Ziel ist es, den Kreislauf von alten Denkmustern aufzubrechen, den Blickwinkel zu verändern, um offen für die unzähligen Möglichkeiten zu sein, die das Leben zu bieten hat. In dem Vortrag geht es darum den innerlichen Gedankenschalter von „Es hat ja sowieso keinen Sinn“ zu „Jetzt erst recht!“ umzulegen und beruflich und privat neu durchzustarten.

 

Der Online-Vortrag findet per Videokonferenz am 5. Juli über Zoom statt.

Anmeldeschluss: 01.07.2021

Dozentin: Gwendolyn Stoye

Keine Gebühr

Veranstalter und Anmeldung: Koordinierungsstelle Frau &Wirtschaft Heidekreis Tel. 05191/970-612 oder per Mail an koostelle@heidekreis.de

Dozentin: Gwendolyn Stoye
Dozentin: Gwendolyn Stoye

3. Wasserstofftag & ARTIE-Fachkongress: "Chancen einer Wasserstoffwirtschaft in Nordostniedersachsen. Die Energiewende nutzen – mit Wasserstoff wirtschaften!"

am 07. Juli 2021 von 10:00 bis 14:15 Uhr LIVE-STREAM aus dem Landkreis Osterholz

Mit Wasserstoff bleibt alles gleich – und wird doch anders. Der Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft bringt viele Vorteile, die auch wirtschaftlich genutzt werden müssen und Unternehmen wie auch Verwaltungen veränderte Denk- und Handlungsweise abfordern.

 

Im Rahmen unseres hybriden Veranstaltungsformates erhalten Sie Einblicke in die Anwendungsmöglichkeiten und Potenziale von Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. Es erwarten Sie hochkarätige Vorträge unserer Referenten

• Dr. Klaus Töpfer, Bundesumweltminister a.D. und langjähriger Direktor des UN-Umweltschutzprogramms UNEP

• Johannes F. Kirchhoff, Managing Partner KIRCHHOFF Group, CEO KIRCHHOFF GmbH & Co. KG.

 

Diskutieren Sie innerhalb unserer zwei kompakt und interaktiv gestalteten Kompetenzforen mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik & Verwaltung und erfahren Sie, welche Herausforderungen, Chancen und Innovationspotenziale die Wasserstoffwirtschaft eröffnet.

 

Den feierlichen Abschluss bildet die Verleihung des ARTIE-Innovationspreises, der sich in diesem Jahr den Wasserstoffpionieren in Nordostniedersachsen widmet und Unternehmen auszeichnet, die bereits in einem sehr frühen Stadium den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft in Nordostniedersachsen vorangetrieben haben.

 

Die Einladung sowie das Programm finden Sie hier. Eine Anmeldung ist hier online möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei!


Kostenloser Beratungssprechtag für Unternehmen und Existenzgründer/innen

Beim Fördermittelsprechtag haben Unternehmen und Gründer/innen die Gelegenheit, ihr Vorhaben mit der NBank in einem vertraulichen Gespräch zu diskutieren. Dabei können Fragen rund um Förderprogramme, Finanzierungswege und die erforderlichen Antragsunterlagen geklärt werden. Als Beraterin steht Anja Krebs von der NBank zur Verfügung.   

Die regelmäßig stattfindenden Beratungssprechtage sind kostenfrei und werden gemeinsam von der NBank und der Wirtschaftsförderung Heidekreis veranstaltet. 

 

Nächste Termine: 

13. Juli 2021

 

Beratungsgespräche können für die Zeit zwischen 09:30 Uhr und 13:30 Uhr vereinbart werden. 

Sie haben Fragen oder möchten sich zur Beratung anmelden? Dann wenden Sie sich gerne an Christina Reissmann telefonisch unter 05191 970-673 oder
per E-Mail an c.reissmann@heidekreis.de. 

Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgt die Beratung zunächst via Zoom.

Auf dem Foto sehen Sie Anja Krebs, Mitarbeiterin der NBank
Anja Krebs, NBank

Rückblick

Online-Vortrag: Dem Unbewussten auf der Spur – Ihre finanzielle Landkarte

Die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis bietet einen spannenden Online-Vortrag am 9. Juni 2021 um 17.00 Uhr an.

 Wussten Sie, dass Ihr Kontostand und Ihr Unbewusstes ganz eng miteinander verbunden ist?

Das es unbewusste „Programme“ gibt, die Ihr Einkommen begrenzen, Ihre Schulden erhöhen oder gar Ihre Ersparnisse blockieren?

Es sind die Programme, die Ihren Lebensstandard bestimmen – nicht nur den finanziellen, sondern auch Ihre Lebensfreude, Begeisterung, Beziehungen usw….

Erstellen Sie Ihre persönliche finanzielle Landkarte und erfahren Sie mehr:

  • Über die 5 Kategorien des Geldes und ihr Zusammenhang mit Ihrem Unbewussten
  • Die Identifikation Ihrer unbewussten Programme
  • Wie Sie eine effiziente Methode nutzen können, um schon während des nachmittags ihre limitierenden Programme positiv zu verändern.

 

Der Online Vortrag findet per Videokonferenz über Zoom statt.

Anmeldeschluss: 07.06.2021

Keine Gebühr

Veranstalter und Anmeldung: Koordinierungsstelle Frau &Wirtschaft Heidekreis Tel. 05191/970-612 oder per Mail an koostelle@heidekreis.de

Auf dem Foto sehen Sie die Referentin Frau Ehmann
Referentin Frau Ehmann

Online-Vortrag mit Anke Tielker: Weibliche Autorität – ja bitte!

Am 19. Mai um 9.30 und 17.00 Uhr veranstaltet von der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis und dem Überbetrieblichen Verbund Familie & Beruf e. V.

Wir Frauen managen in der Regel Familie, berufliche Arbeit, politische Ämter, ehrenamtliche Tätigkeiten etc. und treffen dabei weitreichende Entscheidungen. Damit sind wir an wesentlichen Schaltstellen im Toplevel tätig. Kompetenz pur.

Wir sind vor und hinter den Kulissen präsent, meist lieber hinter als vor. Warum stehen wir so ungern mitten auf der Bühne und dort womöglich in der ersten Reihe? Haben wir Bedenken, Autorität zu zeigen? Für viele Menschen - besonders für Frauen - ist Autorität negativ und damit nicht erstrebenswert. Aber was ist überhaupt Autorität?

Ziele entscheidungsfreudig voranbringen, Verantwortung übernehmen, geregelte Arbeitsprozesse organisieren und etablieren, Leistung anerkennen, einfordern und erhöhen, politische Entscheidungen beeinflussen und vieles mehr. Was wäre, wenn wir einen Schalter betätigen und unsere Sichtweise verändern? Wo läge der Nutzen, wenn wir Autorität zeigen und welche Gewinne könnten wir daraus ziehen? Und besonders wichtig: Wie können wir Autorität lernen und trainieren?

 

Freuen Sie sich auf den aufklärend humorvollen und interaktiven Vortrag von der Unternehmensberaterin Anke Tielker.

Der Online-Vortrag ist kostenlos und findet am 19. Mai 2021 von 9.30 – ca. 11.30 Uhr und um 17.00 – ca. 19.00 Uhr per Videokonferenz über Zoom statt.

 Anmeldung bitte bis zum 17. Mai 2021 bei der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis, Tel. 05191 970 612 oder koostelle@heidekreis.de

 

Auf dem Foto sehen Sie Unternehmensberaterin Anke Tielker
Unternehmensberaterin Anke Tielker

„Female Empowerment: Souverän auftreten mit Persönlichkeit“ mit Gabriela Meyer, Modern Life Seminars

Neues Online-Seminar der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis und des Überbetrieblichen Verbundes Familie & Beruf e. V.

Im Alltag und Beruf ist es wichtig nicht nur mit Kompetenz sondern auch mit Persönlichkeit und überzeugendem Auftreten zu punkten. Wer dabei selbstbestimmt handelt, sich seiner Fähigkeiten und Schwächen klar bewusst ist, dem gelingt es, aus alten hinderlichen Verhaltensmustern auszusteigen und neue Erfolge zu feiern. Dieser Intensiv-Online-Workshop soll dir helfen, frische Ideen zu bekommen, innere Freiheit zu gewinnen, deine Talente zu feiern, etwas größer zu denken und dich inspiriert und gestärkt zu fühlen. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Das Seminar richtet sich an Frauen, die souverän auftraten möchten, sich eine nachhaltige Stärkung für ihr Auftreten und ihre Persönlichkeit wünschen sowie Gewohntes hinter sich lassen möchten.

 

Inhalte:

• Mindset ändern: Von Fixed zu Growth Mindset

• „Ich kann etwas!“ Mit der eigenen Persönlichkeit punkten und sichtbar werden

• Tipps zu erfolgreicher Selbstpräsentation, Haltung und Körpersprache

• Entwickeln deines Elevator Pitches

• Besser verstanden werden, andere für sich einnehmen & überzeugen

• Gemeinschaft über Wettbewerb: warum du ein Netzwerk brauchst, wie du es aufbaust und erweiterst

 

Das kostenlose Online-Seminar findet am 26. April 2021 von 16.30 – 18.30 Uhr per Videokonferenz über Zoom statt.

Anmeldung bitte bis zum 22. April 2021 bei der Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis, Tel. 05191 970 612 oder koostelle@heidekreis.de.

 


Fachkräfte gewinnen und binden - lokal, überregional, international -

Veranstaltungen: Donnerstag, 15. April 2021 von 16:00 Uhr bis 17:20 (über Zoom)

Programm 

16:00 Uhr   Begrüßung zur Veranstaltung I Oliver Schulze I Erster Kreisrat Landkreis Heidekreis

16:10 Uhr  Fachkräfte gewinnen und binden - lokal, überregional, international

  • Work & Life digital (lokal) - Andrea Galonska I Landkreis Heidekreis
  • besserhier (überregional) - Sylvia Doose I Süderelbe AG
  • Welcome Center Heidekreis (international) - Uwe Mylius I VHS Heidekreis gGmbH

16:40 Uhr  Mitarbeiterbindung in der Praxis - aus Sicht von produzierenden Unternehmen und Großhandel

  •   Christine Wildemann I Geschäftsführung E.F.M. GmbH
  •   Heike Stöß I Personalreferentin Räder-Vogel Räder- und Rollenfabrik GmbH & Co. KG

Moderation: Chat I Katrin Seefeld (VHS Heidekreis gGmbH), Gespräch I Andrea Galonska (Landkreis Heidekreis)

 

Bitte teilen Sie uns bis spätestens zum 09. April 2021 per Mail an a.galonska@heidekreis.de mit, ob Sie teilnehmen.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!